EndoTooth 14 Upper Premolar - Durchsichtigkeit: Übersichtlich, Zugriff auf den Zahn: Zugegriffen, Zahnpulpa: Mit Pulpagewebe

Ausbildungsmodelle und Werkzeuge

Anspruchsvoller oberer Prämolar (14 ISO-Notation) mit 3 Wurzelkanälen
Intakt (nicht zugegriffen) / Zugegriffen
Schwierigkeitsgrad: 4/5 mehr

Produktcode: ET14UP-AP

15,47 € inkl. MwSt

Produktauswahl angeben
Variante existiert nicht

In der Herstellung
pc
(0 pc Auf Lager)

Anspruchsvoller oberer Prämolar (14 ISO-Notation) mit 3 Wurzelkanälen
Intakt (nicht zugegriffen) / Zugegriffen
Schwierigkeitsgrad: 4/5 mehr

Produktcode: ET14UP-AP

EndoTooth 14 Oberer Prämolar

  • Anspruchsvoller oberer Prämolar (14 ISO-Notation) mit 3 Wurzelkanälen
  • Intakt (nicht zugegriffen) / Zugegriffen
  • Schwierigkeitsgrad: 4/5

Die Pulpakammer ist leicht verengt und verfügt über zwei Kanaleingänge am Boden.

Der Bukkalkanal teilt sich nach 5 mm in zwei Kanäle, von denen jeder über eine eigene Ausgangspforte verfügt. Diese Gabelung kopiert die äußere bukkale Wurzelkonfiguration. Aufgrund der Gabelung und der deutlichen Krümmung im apikalen Drittel stellt die Gestaltung der bukkalen Wurzelkanäle eine Herausforderung dar.

Bukale Wurzelkanäle haben apikale Durchmesser von 0,13 mm und 0,12 mm.

Der palatinale Wurzelkanal weist nach bukkal eine leichte Krümmung auf und ist an der Spitze 0,11 mm breit.