EndoTooth 16 Upper Molar (Less Complex) - Durchsichtigkeit: Übersichtlich, Zugriff auf den Zahn: Zugegriffen, Zahnpulpa: Ohne Pulpagewebe

Ausbildungsmodelle und Werkzeuge

4 Wurzelkanäle
Zugegriffen ohne Pulpa Variante/ Intakt mit Pulpa
Schwierigkeit: 3/5 mehr

Produktcode: ET16UM-A

15,60 € inkl. MwSt

Produktauswahl angeben
Variante existiert nicht

Auf Lager
pc
(71 pc Auf Lager)

4 Wurzelkanäle
Zugegriffen ohne Pulpa Variante/ Intakt mit Pulpa
Schwierigkeit: 3/5 mehr

Produktcode: ET16UM-A

EndoTooth 16 oberer Molar (weniger komplex)

Oberer Molar (16 ISO-Notation) mit 4 Wurzelkanälen (weniger komplexe Variante)
Zugegriffen ohne Puplagewebe Variante/ Intakt mit Pulpagewebe Variante
Schwierigkeit: 3/5

Pulpakammer und Wurzelkanalsystem weisen keine nennenswerten Verkalkungen und Obliterationen auf. Die Wurzelkanäle der Nachbildung sind recht eng und müssen geduldig bewältigt werden. Alle Kanäle haben einen relativ geraden, nur sehr leicht gebogenen Verlauf. MB1 und MB2 sind an den apikalen Durchmessern recht dünn – beide Durchmesser betragen 0,10 mm. Der distale Kanal hat einen apikalen Durchmesser von 0,11 mm. Der Palatinalkanal ist in seinem Verlauf relativ breiter und verengt sich auf einen apikalen Durchmesser von 0,15 mm.